Förderverein Montessori-Kinderhaus Kühlschruppe e. V.

Neuigkeiten

Unser Förderverein Montessori-Kinderhaus Kühlschruppe e.V. feiert sein Einjähriges. Deshalb möchten wir uns herzlich bei unseren Mitgliedern bedanken.  
Im Frühling 2021 wurde der Förderverein gegründet mit dem Ziel, das Kinderhaus finanziell zu fördern und die Gemeinschaft der Kühlschruppe zu erweitern. Zu den Mitgliedern gehört eine Vielzahl der Eltern unserer Kühlschruppenkinder. Darüber hinaus sind auch einige ehemalige Eltern bzw. Familien mit an Bord, was den Gedanken unserer Gemeinschaft widerspiegelt: wir halten nicht nur temporär zusammen (bis zum Schuleintritt), sondern kreieren mit der Kühlschruppe einen Ort der Begegnung, der dauerhaften Zusammenhalt entstehen lässt.  
So freuen wir uns über an die dreißig zahlende Mitglieder und inzwischen auch zwei Unternehmen, die unsere große Kühlschruppenfamilie unterstützen.
Für jeden Beitrag bedanken wir uns bei den Mitgliedern und Spender*innen.  
 
Mit Eurer Unterstützung konnte der Förderverein Folgendes erreichen:  

  • Für unsere neue Kinderkrippe wurden benötigte Regale finanziert.
  • Eltern und Pädagoginnen konnten vom 11.-19. Februar 2022 am Online Bildungsgipfel/22 der „Pioneers of Education“ teilnehmen und sich in Vorträgen, Interviews, Workshops, Dialogrunden, Videos inspirieren sowie und tolle Projekte kennenlernen.
  • Ausgehend vom Bildungsgipfel/22 wurde der Gemeinschaft der Kühlschruppe ein unbegrenzter kostenloser Zugang zu den Inhalten des Pioneers of Education Bildungsforum gesichert.
     

Und so geht es weiter:

In den kommenden Monaten möchten wir die Vereinsmitgliedschaft erweitern und heißen deshalb jedes neue Mitglied, ob als Privatperson oder Unternehmen herzlich willkommen. Falls Ihr jemanden aus Eurem Umfeld zur Mitgliedschaft einladen möchtet, so findet Ihr alle Informationen samt einem Schreiben mit Inspiration und Anleitung zum Herunterladen, Weiterleiten oder Ausdrucken, hier.

Künftige Projekte und Meilensteine werden wir regelmäßig auf unserer Webseite veröffentlichen. Schauen Sie gerne vorbei.  

Darüber hinaus möchten wir im Sommer 2022 bei dem großen Jubiläum der Kühlschruppe den Förderverein mit dem Beitritt ehemaliger Eltern, die der Kühlschruppe über Jahre folgen und sie unterstützen möchten, stärken.
 

Den Förderverein motiviert zum privaten Engagement:

Auch die ideellen Werte der Kühlschruppe möchte der Förderverein in die Welt hinaustragen: Der Förderverein initiierte unsere Osteraktion, um zum ukrainischen Osterfest am 24. April 2022 den “Kindern unserer ukrainischen Gäste ein Lächeln auf die Lippen [zu] zaubern und sie und ihre Familien in unseren Vierteln willkommen [zu] heißen.” So können ukrainische Familien sowie ihre Gastfamilien in teilnehmenden Gärten und Höfen in Solln, Obersendling und Forstenried, die an diesem Tag mit dem ukrainischen Herz geschmückt ist, "Osternester" mit kleinen Überraschungen für die Kinder finden. Damit möchten wir die Gäste in unseren Vierteln willkommen heißen und unsere Freundschaft und Zusammenhalt in dieser schweren Zeit anbieten.
Wer noch mitmachen möchte, kann sich Infomaterialien wie das Herz für den Garten oder Hof und/oder Flyer/Poster, die in der Nachbarschaft verteilt werden können, auf der Webseite herunterladen.