Großes Interesse an der Kühlschruppe

Beim Abend der offenen Tür finden zahlreiche Gäste den Weg ins Kinderhaus

Der Tag der offenen Tür im Kinderhaus, der ja traditionell als „Abend der offenen Tür“ bezeichnet werden kann, war auch im Jahr 2017 ein voller Erfolg. Dank der tatkräftigen Mithilfe zahlreicher Eltern – und vor allem der großen Kühlschruppen-Kids – konnten sich am 15. Februar ab 17 Uhr viele Gäste ausführlich über uns informieren: Bei den beteiligten Papas und Mamas, die (wie die Pädagoginnen) an ihren gelben Shirts mit dem „K“ auf der Brust zu erkennen waren, wurden alle Fragen rund um unser Kinderhaus beantwortet. Und die in grün gewandeten Vorschulkinder führten die Interessenten durch die Einrichtung und zeigten ihnen ihre Lieblingsspielzeuge und –plätze. Insgesamt 48 Familien hinterließen aufgrund des Interesses an einem Platz in der Kühlschruppe ihre Kontaktdaten, zahlreiche weitere Gäste (u.a. Studierende der Fachakademie für Sozialpädagogik) schauten vorbei, wurden aber nicht statistisch erfasst. Zusammenfassend kann man festhalten, dass die gut zweistündige Veranstaltung die offene und den Kindern zugewandte Atmosphäre im Kinderhaus super transportiert hat und es geht ein großer Dank an das Team, die Eltern und natürlich die Kinder, die diesen Abend zu einem vollen Erfolg gemacht haben!